Die WHee Film GmbH wurde im Sommer 2018 von Isabelle Welter und Rupert Henning gegründet.

Nach fünfzehn Jahren erfolgreicher Arbeit an zahlreichen Produktionen im Kino- und Fernsehbereich manifestierte sich bei beiden der Wunsch, gemeinsam eine eigene, unabhängige Kreativwerkstatt zu gründen, um mit größtmöglicher Freiheit, fernab von strukturellen Zwängen, Filmprojekte zu entwickeln und mit verschiedenen Partnerinnen und Partnern aus der österreichischen und internationalen Filmbranche zu realisieren.